seit 2000 - Harmonie

MGV Harmonie 1899 Bürstadt e.V.
Letzte Änderung: 31.08.2019 Termine
Direkt zum Seiteninhalt

seit 2000

Chronik

Aus der Geschichte des MGV "Harmonie" Bürstadt

2000
Der Männerchor feiert Erfolge bei den Wertungssingen in Fahrenbach und Wintersheim. Das Singen in Wintersheim geht als Novum in die 100-jährige Vereinsgeschichte ein: In der Klasse M2 (46-60 Sänger) erzielt die "Harmonie" im Nachhinein die Tagesbestleistung, nachdem sich einer der Wertungsrichter zuvor verrechnet hatte.

2001
Die "Harmonie" beteiligt sich mit allen vier Chören an der 1225-Jahrfeier des Ortsteiles Bobstadt. Vor allem unsere ausgezeichnete Nachwuchsarbeit findet mit dem Auftritt des Kinderchores und des Jungen Chores bei den zahlreichen Besuchern eine äußerst positive Resonanz.

2002
Herbstkonzert im Bürgerhaus
Unter dem Motto: „Eine musikalische Reise in den Süden“ präsentieren sich die vier „Harmonie“-Chöre den mehr als 600 Besuchern im vollbesetzten Bürgerhaussaal.

2003

Die Mitglieder des "Jungen Chores" suchen einen geeigneten Namen für ihren Chor. Der Vorschlag „Zeitlos“ von Rita Stadtmüller findet eine eindeutige Mehrheit.

07.12. Konzert des St.Petersburger Knabenchores in der Pfarrkirche St.Peter unter Mitwirkung des Frauen- und Männerchores.

2004
24.04: Gäste aus Buffalo/USA unter der Reiseleitung des ehemaligen Bürstädters, Bernhard Ofenloch, sind zu Gast bei der „Harmonie“. Fazit des geselligen Abends: Musik verbindet die Menschen über Grenzen und Ozeane.

03.09. Erste Singstunde der Frauen und Männer mit dem neuen Chorleiter Hans-Erich Debo aus Niedernhausen.

2005
Bereits zum 45. Mal findet das Waldfest an Christi Himmelfahrt (Vatertag) am Schießbuckel statt. Mehr als 130 Helferinnen und Helfer sind im Einsatz, um die Besucher aus nah und fern wiederum bestens zu bewirten.

In Weiskirchen nehmen Frauen- und Männerchor erstmals mit Hans-Erich Debo an einem Volksliederwertungssingen teil. Mit dem besten deutschen Volkslied „Es hatt’ ein Schwab’ ein Töchterlein“ (Gestiftet von Jakob Kilian) erzielt der Männerchor in der Klasse M3 den 1.Klassenpreis.
Der Frauenchor hat ebenso wie der Männerchor innerhalb kurzer Zeit drei neue Musikstücke gelernt, auswendig gesungen und nahezu perfekt vorgetragen. Der 2. Platz in der Klasse F2 und ein Sonderlob von Wertungsrichter Franz Josef Siegel ist verdienter Lohn für eine sehr gute Leistung.

2006
13.01. Almut-Maie Fingerle aus Bensheim übernimmt die Leitung des Chores „Zeitlos“.

09.04. Frühjahrskonzert im Bürgerhaus Bürstadt, mit allen 4 Harmoniechören.

21.05. Volksliederwertungssingen in Weinheim, mit Männer-und Frauenchor

2007
Im Februar 2007 wird Herr Helmut Steger neuer Chorleiter des Männer-und Frauenchor‘s.

16.06. Zum 100-jährigen Jubiläum des Gesangvereins „Volkschor“ singen Männer- und Frauenchor unter der Leitung von Herrn Helmut Steger, sowie der „Chor Zeitlos“, unter der Leitung von Frau Almut Fingerle.

24.06. Der Männerchor singt, zum 100-jährigen Jubiläum der „Sängervereinigung Hofheim 07/20“, unter der Leitung von Michael Held.

02.11. Erste Chorprobe mit dem neuem Dirigenten Thomas Adelberger, vom „Chor Zeitlos“

2008
12.04. Der Männerchor beteiligt sich beim Konzertsingen in Trösel, unter der Leitung von Herrn Helmut Steger.

Im April erscheint die erste Zeitung des MGV „ Harmonie“ 1899 e.V.; der „ Harmoniebote“, geschrieben und gestaltet von Claus Laut.

31.05. Die „Chorgemeinschaft Bürstadt“ beteiligt sich mit der Sängermeile beim Stadtfest. Auch die Harmonieler trugen zum Gelingen bei.

01.06. Männer-und Frauenchor nehmen beim Konzertsingen in Oberhausen teil.

13.06. Männer- und Frauenchor verabschieden sich von Herrn Helmut Steger. Neuer Chorleiter ab August 2008 wird Herr Thomas Adelberger.

2009
110 Jahre MGV Harmonie und 40 Jahre Frauenchor
Am 26.04.2009 Jubiläumskonzert in der Kirche St. Peter
Ein gelungenes Konzert mit allen 4 Chören, unter der gesamt Leitung von Thomas Adelberger sangen sich die Sängerinnen und Sänger mit voller Begeisterung in die Herzen des Publikums.
Besonders der Kinderchor unter der Leitung von Michael Held, wusste sehr zu gefallen.
Die Solistin Almut Fingerle-Krieger und der Instrumentalkreis Bürstadt unter der Leitung von Erwin Edelmann vervollständigten ein Konzert, das man noch lange in Erinnerung behalten wird.
2010
23.04.2010       1. Tag der offenen Tür
Zum ersten Mal gab es bei der Harmonie einen Tag der offenen Tür. Jeder, am Chorgesang interessierte, konnte sich bei den Chorproben der einzelnen Chöre informieren und die Arbeiten der Dirigenten begutachten, oder sich über die Aktivität des Vereins schlau machen. Der Initiator Michael Held, konnte mit dem Erfolg dieses Tages zufrieden sein.

2011
20.03 Änderungen im Vorstand der Harmonie, anstelle des Ersten und zweiten Vorsitzenden tritt nun ein gleichberechtigtes "Dreiergespann". Claus Laut scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand aus. Der neue Vorstand setzt sich zusammen aus Diana Adelberger, Alfred Andres und Thomas Beisel.

08.05.2011 Musicalkonzert im Bürgerhaus Bürstadt
Mit großem Engagement arrangierte Thomas Adelberger Melodien und Texte der bekanntesten Musicals. Männer-Frauenchor, Chor Zeitlos und Kinderchor (Leitung Michael Held), sowie die Solisten Carolin Samuelis ( Sopran), Gerhard Schramm ( Tenor) und der Instrumentalkreis Bürstadt unter der Leitung von Erwin Edelman, begeisterten das Publikum mit Ihrem Gesang und Choreographie.
12.08 Änderung des Chornamens "Zeitlos" in Inspiration

2012
12/13.05.2012 Konzert Mamma Mia Chor“ Inspiration“
Zwei Tage ausverkauftes Bürgerhaus in Bürstadt beim Konzert des Chors „Inspiration“. Mamma Mia- ein toller Erfolg . Thomas Adelberger hat wieder einmal hervorragende Arbeit geleistet. Er hat geplant, Noten geschrieben und einen tollen Job gemacht. Bei der Choreographie wurde er von Cyro Klein unterstützt.. Das Bühnenbild wurde unter der Leitung von Karl-Heinz Kilian gebaut. Es war für alle ein Erlebnis dabei gewesen zu sein; für Akteure und Zuschauer.

2013
14/15.09.2013 Rock und Pop Konzert Chor „ Inspiration“ im Bürgerhaus Bürstadt
Zwei Tage Rock und Pop Konzert im Bürgerhaus Bürstadt unter der Leitung von Thomas Adelberger. Der Chor „Inspiration“ konnte an seinen Erfolg vom letzten Jahr anknüpfen. Eine tolle Liedauswahl und Choreographie begeisterte das Publikum.

2014
22/23.03.2014 Konzert „ Weißes Rössl“ im Bürgerhaus Bürstadt
Mehr als ein riesen Erfolg war die Aufführung „Weißes Rössl“ im Bürgerhaus Bürstadt. Es war ein Erlebnis dabei gewesen zu sein; so hörte man es von vielen Zuschauern und von den Akteuren selbst. Drei Chöre der Harmonie die miteinander gesungen und gespielt haben und das bei Altersunterschieden von 13 bis 85 Jahre.. Eine gewaltige Aufgabe welche unser Chorleiter Thomas Adelberger mit Unterstützung von Cyro Klein musikalisch und Choreographisch auf die Bretter die ,die Welt bedeuten zauberte.

11/12.10.2014 Gospelkonzert in der ev. Kirche in Bürstadt
Beim Gospelkonzert begeisterte der Chor“ Inspiration“ Samstag und Sonntag das Publikum.
48 Sängerinnen und Sänger vermittelten den Gästen Ihre Freude am Gesang. Alle Solisten kamen aus eigenen Reihen. Unter der Leitung von Thomas Adelberger war es das zweite Konzert des MGV Harmonie in diesem Jahr.
MGV Harmonie 1899 Bürstadt e.V.
MGV Harmonie 1899 Bürstadt e.V.
MGV Harmonie 1899 Bürstadt e.V.
Zurück zum Seiteninhalt