Männerausflug 2013 - Harmonie

MGV Harmonie 1899 Bürstadt e.V.
Letzte Änderung: 01.05.2019 Ehrungen,Termine,Vorstand
Direkt zum Seiteninhalt

Männerausflug 2013

Bildergalerie > 2013

21.09.2013
Fast jeder Bürstädter war schon einmal in Darmstadt.
Aber kennt er die Stadt, ihre Geschichte und Gebäude wirklich?
Die männlichen Mitglieder des MGV Harmonie Bürstadt wollten Darmstadt genauer kennenlernen und wählten die Wissenschaftsstadt als erstes Ziel ihres Tagesausflugs.
Während einer Führung erfuhren sie, weshalb der vom Ludwigsdenkmal geschmückte Platz Luisenplatz heißt, was es mit dem weißen Turm auf sich hat und was aus dem alten Theater geworden ist.
Der Wandel vom alten zum neuen Darmstadt wurde beim Gang durch das barocke Schloss, vorbei an den Gebäuden der Technischen Universität hin zum modernen Kongresscenter erfahren.
Natürlich wurde auch die Mathildenhöhe mit ihrer Jugendstilanlage und der Russischen Kapelle besucht.
Ein Blick in den Hochzeitsturm schloss den Rundgang durch die Darmstädter Innenstadt ab.
Am Nachmittag unternahm die Gruppe einen Spaziergang durch den Englischen Garten in Erbach-Eulbach, bei dem unter anderem eine Herde der in Europa sehr seltenen Wisente beobachtet wurde.
Das im 18. Jahrhundert erbaute Erbacher Schloss war das nächste Ziel der Sänger.
Beim geführten Rundgang bewunderten sie die Schätze der weltweit bekannten Gräflichen Sammlungen aus Antike und Mittelalter.
Die über 200 Jahre verschlossen gewesenen gräflichen Wohnräume wurden ebenso bestaunt wie die zahlreichen ungewöhnlich gewachsenen Hirschgeweihe.
Was wäre ein Besuch im Odenwald ohne den Genuss originaler Odenwäder Spezialitäten.
Dafür war die Gaststätte „Brunnenwiese" in Führt-Steinbach mit eigener Schlachtung bestens geeignet.
Ein guter Ort, um den Ausflug ausklingen zu lassen.

MGV Harmonie 1899 Bürstadt e.V.
MGV Harmonie 1899 Bürstadt e.V.
MGV Harmonie 1899 Bürstadt e.V.
Zurück zum Seiteninhalt